Lohnkosten-Optimierung mit Cadhoc

Sachbezüge nutzen, Lohnkosten senken

Lohnkosten-Optimierung ist gar nicht schwer ... wenn man weiß wie. Wir helfen Ihnen, Ihre Lohnkosten zu senken und gleichzeitig Ihren Mitarbeitern etwas Gutes zu tun!

Sachbezug statt Geldwert

Arbeitgeberanteile an den Sozialbeiträgen, Kosten für Aus- und Weiterbildung, Lohnsteuern, sonstige Aufwendungen: die Lohnnebenkosten machen einen beträchtlichen Teil der Lohnkosten aus. Mit den Freibeträgen für Sachbezüge hat uns die Steuer- und Sozialgesetzgebung ein wirkungsvolles Instrument an die Hand gegeben, um diese zu senken.

Bis zu € 44,- pro Monat dürfen Sie als Arbeitgeber jedem Mitarbeiter zukommen lassen, ohne darauf Lohnnebenkosten zu zahlen – allerdings nicht in Form von Geld, sondern als Sachbezug. Und auch Ihr Mitarbeiter profitiert davon in besonderem Maße: Denn auch für ihn ist der Sachbezug steuerfrei, d. h. was er brutto bekommt, landet auch netto auf seinem Konto.

Der Cadhoc Gutschein zählt als Sachbezug und ist daher bis zu € 44,- pro Mitarbeiter und Monat steuerfrei. Wie viel Sie damit genau einsparen können, zeigt Ihnen unser Rechenbeispiel ...

Markenbotschafter mit Werbeflächenpauschale

Als Arbeitgeber haben Sie die Möglichkeit, einzelne Flächen auf dem PKW oder Motorrad Ihres Arbeitnehmers zu mieten und ihn damit zu Ihrem Markenbotschafter zu machen. Dies ist steuer- und abgabenfrei möglich bis zu einer Freigrenze von bis zu 255 Euro jährlich bzw. 21 Euro monatlich zusätzlich zum Gehalt. Wir empfehlen hierbei den Betrag auf einmal pro Jahr mit unseren Cadhoc Gutscheinen auszuzahlen.  

Gutscheine zur Lohnkosten-Optimierung

Bei dem aktuellen Fachkräftemangel müssen Arbeitgeber sich heutzutage ins Zeug legen, um qualifizierte Kräfte für Ihr Unternehmen zu gewinnen. Dazu gehört nicht zuletzt ein angemessenes, attraktives Gehalt. Ob Sie neue Mitarbeiter für sich begeistern oder bewährte Mitarbeiter belohnen möchten ... mit Cadhoc haben Sie Ihre Lohnkosten im Griff.

Besser als eine klassische Lohnerhöhung

Lohnerhöhungen sind gut gemeint, aber beim Mitarbeiter kommt nach Abzug der Steuern und Sozialabgaben meist nur noch ein kleiner Teil davon an. Mit Cadhoc erhält Ihr Mitarbeiter den vollen Gutscheinwert. Und das Beste: Er entscheidet selbst, wo und für was er diesen verwendet – denn er hat dabei die Wahl zwischen allen Markengutschein-Anbietern. Durch die Möglichkeit, mehrere Cadhoc Gutscheine anzusparen, lassen sich zudem auch größere Investitionen finanzieren.

Wenn Sie mehr über die Lohnkosten-Optimierung mit Cadhoc erfahren möchten, vereinbaren Sie gleich einen persönlichen Beratungstermin mit uns – wir freuen uns auf Ihre Anfrage!